Seit Monaten herrschen in Chicago Minustemperaturen, als die Leiche der jungen

Ella Reynolds eingefroren im See gefunden wird. Sie wurde vor drei Wochen vermisst

gemeldet – der See ist seit Monaten zugefroren. Die Medien beschuldigen den

berüchtigten Four Monkey Killer Anson Bishop, aber Detective Sam Porter will nicht

glauben, dass er damit etwas zu tun hat. Er kennt den Serienkiller gut, denn er hat ihn geschnappt und laufen lassen, und er hat noch eine Rechnung mit ihm offen.

Porter hat sich auf ein gefährliches Spiel eingelassen, währenddessen verschwindet ein Mädchen nach dem anderen …

 

 



Der Autor:

 

 

 

J.D. Barker hat bereits einen preisgekrönten Roman veröffentlicht, für den er hochgelobt wurde. »The Fourth Monkey: Geboren, um zu töten« ist sein erster Thriller und der Beginn einer Serie um Detective Sam Porter. Barker lebt in Englewood, Florida, und in Pittsburgh, Pennsylvania.